schule

Police Academy – ‚they stand up for the truth‘

.. so haben die Fat Boys in den 80/90ern die ‚Police Academy‘ Animationsfilme besungen, und ganz ähnlich macht es nun auch ein anderer Hersteller hochwertigen Contents – nur ohne Gesang. ^^ Der Mittelpunkt des Geschehens ist nun eine nicht minder spannende, aber (etwas) weniger durchgeknallte Umgebung als die Heimat des geliebten Commander Lassard: die neuen […]

zigarre

Sich mit 50 Mrd. ISK eine Zigarre anzünden.

Die moderne Gesellschaft ist das Klischee nie so richtig losgeworden: wer Geld hat, der zeigt es. In der Popkultur geht es dabei meist um das Zeigen der eigenen Verschwendungssucht. Geld verbrennen und Besitz zerstören ist da nur die Spitze des Eisbergs. Manche lassen es sich – mit Ansage – unter dem Hintern wegschießen, und schenken damit einen Großteil […]

polizistinnen

Concord machtlos: Pod zerstört. Von NPCs. Im HighSec.

Es hat sich so schön eingespielt – Die Spieler tummeln sich überall, die NPCs haben ihre angestammten Gebiete. Die Sleeper beispielsweise bleiben in ihren Wurmlöchern, lassen sich dort von gestählten T3 Schiffen und Carriern genüsslich zerlegen und gehen uns im Known Space nicht auf den Senkel. Und Podden im HighSec wird immer durch Concord geahndet, egal wie […]

narzist

Jedem Erz seinen Nerz

Da das Minern bekanntermaßen nicht gerade eine der aufregendsten Beschäftigungen in New Eden ist (zumindest wenn man ein paar lebensrettende Grundregeln befolgt), hat CCP sich im nächsten Update ‚Proteus‘ am 13. Januar für unsere tiefschürfenden Kollegen etwas Nettes ausgedacht.

geschenk

Der Weihnachtsmann war da!

Bekannt für ihre herausragende Liebe zu den Spielern die ihr wunderschönes New Eden bevölkern, hat sich CCP auch in diesem Jahr wieder auf besondere Art erkenntlich gezeigt. Die EVE Weihnachtsgeschenke sind da. Und für alle die sie noch nicht bemerkt haben – ihr solltet euch sputen, sie warten nicht ewig.

stern

Auf zu neuen Ufern

Luteros hat es vor einigen Tagen schon mal erwähnt, ansonsten ist es aber um das Thema ‚Carolines Stern‘ in der deutschen Blogosphere relativ ruhig geblieben. Spätestens die zahlreichen scheinbar unabhängigen Ereignisse sollten jedoch auch uns aufhorchen lassen – hier braut sich definitiv etwas zusammen.