DevBlog: Schiffs- und Modul-Balancing in Kronos

Die Bedeutung des Lebens, des Universums und von Allem

 

Schiffs- und Modul-Balancing in Kronos

 

Grüße und Verbeugungen edle Kapselpiloten. Hier ist CCP Fozzie der euch einen weiteren Dev Blog aus unserer Reihe der Balancing Blogs vorstellen will.

 

Für das Kronos Release am 03. Juni sind wir sehr stolz darauf euch vier neue Schiffe und achtzehn ausbalancierte Schiffe zu liefern. Und das zusätzlich zu neuen Modulen, Rigs und einer kompletten Überarbeitung des Drohnen-Waffen-Systems.

 

Dieser Blog fasst die Schiffs- und Modul-Balancing-Themen zusammen und linkt alle anderen verbundenen Dev-Blogs und Forum-Posts, damit ihr auf jeden Fall all die leckeren Details erfahrt von denen ihr immer geträumt habt. Wie immer wird nichts aus diesem Blog komplett neu für euch sein, wenn ihr jeden unserer Foren-Threads verfolgt habt, aber er wird einen zentralen Platz darstellen an denen die Kronos Änderungen gesammelt nachzulesen sind.

 

Ich möchte mich speziell bei all den Spielern bedanken die nützliche Rückmeldungen in unseren vielen Forenthreads gegeben haben, als auch bei den gewählten CSM Repräsentanten die in jedem Schritt des Prozesses mit uns zusammengearbeitet haben. Wir erschaffen diese tolle Universum partnerschaftlich und gemeinsam mit euch, und eure Teilnahme daran ist es was Eve Online zu etwas Besonderem macht.

 

Es gibt zwei grundlegende Strömungen die das Kronos Rebalancing ausmachen. Die meisten der Schiffsänderungen in diesem Release fallen in die eine oder die andere Kategorie, und diese beiden sind eng mit den übrigen Entwicklungen in Eve Online verbunden.

 

Der erste Teil ist der Einfluss der Piraten und Söldner. Während die etablierten Imperien ihren Niedergang fortsetzten, waren die Kapselpiloten nicht die einzigen Profiteure. Jene Organisationen, die einst an den Rand der Gesellschaft gedrückt wurden, füllen jetzt das Machtvakuum und suchen nach Möglichkeiten mit dem traditionellen Einfallsreichtum der Gesetzesbrecher. Die Gurista Piraten gedeihen im Besonderen in dieser neuen Umgebung; gestärkt durch pragmatische Führung, außerordentliches Selbstbewusstsein und einige ungewöhnliche Rekrutierungsmethoden.

 

Die aufsteigenden Guristas stellen für die anderen Fraktionen sowohl Herausforderungen als auch Möglichkeiten dar, vor allem für die Söldnertruppen der Mordu’s Legion. Die Operationsbasis der Legion liegt im gesetzlosen NullSec an der Grenze der Gurista und Serpentis Territorien, und sie haben sich vorgenommen beim stattfindenden Aufrüstwettbewerb mitzuhalten. Das Kronos Release wird daher eine neue Reihe an erweiterten Kampfschiffen mitbringen, die von den Kapselpiloten geflogen werden können. Gleichzeitig werden wir eine Serie von gezielten Operationen im LowSec starten. Das Ziel dieser Unternehmungen bleibt im Geheimen verborgen, aber Militärexperten sind der Ansicht dass die Legion in Bewegung immer ein entsprechendes Ziel vor Augen hat.

 

Das zweite Thema das Auswirkungen auf das Schiffsbalancing im Kronos Release hat ist die Erweiterung der industriellen Technologie. Eve Online geht in großen Schritten auf das Crius Release zu, welches die wichtigsten Änderungen am Industrie Gameplay in der letzten Dekade mitbringt. Um den Industrie-Änderungen gerecht zu werden werden viele der industriellen Schiffe in Kronos bedeutende Erneuerungen bekommen. Haulern und Minern sind zwei sehr grundlegende Aktivitäten in der Eve Ökonomie, und beide werden in Kronos in ihren Möglichkeiten erweitert.

 

Jetzt lasst uns zu all den Änderungen kommen!

 

Krieger des Schicksals: Mordu’s Legion Schiffe

 

 

DevBlog

Forum Thread

 

Drei der aufregendsten Schiffe im Kronos Release kommen von Mordu’s Legion. Diese füllen die Lücke für Piratenschiffe mit dedizierter Raketenspezialisierung. Sie sind auf den Kampf auf große Reichweiten mit schnellen Raketen spezialisiert, und geben damit ideale Plänkler ab.

 

Die Garmur Frigate, der Orthrus Cruiser und das Barghest Battleship haben alle Boni auf Missile Schaden, Warp Disruptor und Scrambler Reichweite und einen speziellen Riesen-Bonus auf Missile Geschwindigkeit. Sie sind auch einige der schnellsten Schiffe ihrer Klasse, was ihnen erlaubt Reichweite und Geschwindigkeit zu nutzen um gegen übermächtige Feinde zu bestehen. Ihr reiner Missile Schaden Bonus auf alle Schadensarten macht sie außerdem perfekt für den tödlichen Burst-Schaden der Rapid Missile Launcher.

 

Diese Schiffe werden in der Mordu’s Legion Nullsec Station in ihrem LP Store verfügbar sein, aber die meisten Blueprints die Spieler erhalten werden, kommen von den neuen Mordu’s Legion Faction NPCs, die als seltene Spawns in allen NullSec Asteroidengürteln auftauchen werden. Mehr Informationen über diese Schiffe und andere Aktivitäten der Mordu’s Legion in Kronos kommen in den nächsten DevBlogs. Ihr könnt alle entsprechenden Statistiken in diesem Forenthread finden, und hier auch eure Meinung in unserem ‚Features und Ideen‘ Forum hinterlassen.

 

Der Aufstieg der geschmacklosen Entwicklernamen-Wortwitze: Pirate Faction Schiffe

 

Frigate Forenthread

Cruiser Forenthread

Battleship Forenthread

 

Pirate Faction Schiffe stellen einige der mächtigsten und einzigartigsten Kampfschiffe in Eve Online dar, und im Kronos Release werden sie sogar noch besser. Alle fünfzehn Schiffe der Hauptfraktionen der Piraten werden neu ausbalanciert, und das Ergebnis werden einige der aufregendsten Schiffe sein die das Spiel je gesehen hat.

 

Jedes der Pirate Faction Schiffe bekommt eine einzigartige Weise in der es ‚die Regeln bricht‘ denen alle anderen Schiffe folgen. Diese einzigartige und mächtige Fähigkeit stellt die Reichhaltigkeit und den Unwillen zur Konformität dar, den erfolgreiche Gesetzesbrecher-Vereinigung gemein haben. In Kronos werden wir dieses Thema des Regelbruchs wiederbeleben und sicherstellen dass alle Piratenfraktionen einen aufregenden und identifizierbaren Bonus haben der ihn von der Masse abhebt.

 

Serpentis

 

 

Die Serpentis Schiffe geben ein Beispiel was die anderen Piratenschiffe sein könnten und sollten. Sie haben bereits ihre einzigartige spielverändernde Eigenschaft in Form des 10% pro Level Bonus für Stasis Webifier Effektivität. Dieser Bonus erlaubt den Serpentis Schiffen mit einem Modul ihr Ziel um 10% pro Level zu verlangsamen, und macht es damit dem Gegner nahezu unmöglich ihrem brutalen Kurzreichweiten-Partikelbeschuss zu entkommen.

 

Da das Serpentis Vorbild so gut funktioniert, sind die Änderungen hier eher hintergründig im Vergleich zu den anderen Fraktionen. Der Vigilant Cruiser benötigte die meiste Unterstützung, und bekommt daher wesentlich höherer Zielaufschaltreichweiten und -geschwindigkeit. Die Daredevil Frigate und das Vindicator Battleship sind bereits in guter Form und werden sehr kleine Verbesserungen erhalten.

 

Guristas

 

 

Die Guristas bekommen eine neue und einzigartige Eigenschaft, nämlich die Möglichkeit kleine Mengen an übermächtigen Drohnen zu verwenden. Jedes Schiff erhält einen gigantischen Rollenbonus auf den Schaden und die HItpoints von Drohnen einer speziellen Größe: leichte Drohnen für die Worm Frigate, Medium Drohnen für den Gila Cruiser, und Heavy und Sentry Drohnen für das Rattlesnake Battleship. Diese Boni erlauben den Guristas Schiffen zwei übermächtige Drohnen einzusetzen die mit der Grausamkeit und Zähigkeit wesentlich größerer Drohnenschwärme kämpfen werden.

 

Die Guristas Schiffe erhalten darüber hinaus beeindruckende Schildverteidigungen über den Resistenz-Bonus und ordentlichen Raketenschaden mit kinetischem oder thermischem Schaden.

 

Angel

 

 

Die Angel Cartel Schiffe waren schon immer sehr stark, profitierten von hohen Geschwindigkeiten, Beweglichkeiten und Schaden auf große Entfernungen durch den Projektil-Falloff-Bonus. Vor Kronos jedoch hatten sie nichts Besonderes was sie von den anderen Schiffsarten abhebt.

 

In Kronos werden die Dramiel Frigate, der Cynabal Cruiser und das Machariel Battleship einen speziellen Rollenbonus erhalten der ihre Warpgeschwindigkeit und -beschleunigung um 50% erhöht. Das wird helfen den Angels ihre Rolle als Vorreiter unter den schnellen Angriffsschiffen zu sichern, die so mit Leichtigkeit Angreifen und Fliehen können.

 

Blood Raiders

 

 

Die Blood Raider Schiffe haben lange Zeit die stärkste Energie-Kriegsführung in New Eden genossen, und ihr Bhaalgorn Battleship wird gern im Gruppen-PvP verwendet. Trotzdem haben die Cruor Frigate und der Ashimmu Cruiser vor Kronos lange Zeit in der Mittelmäßigkeit verharren müssen.

 

Im Kronos Release werden alle Blood Raider Schiffe einen neuen ‚regelbrechenden‘ Bonus auf Nosferatu Module erhalten, der dafür sorgt dass immer gegnerischer Capacitor-Inhalt zu euch strömt – unabhängig davon wie euer eigener Capacitor-Stand ist. Der Blood Raider Stasis Webifier Bonus wird außerdem vereinheitlicht zu einem Reichweitenbonus auf die gesamte Schiffslinie, und die Cruor und Ashimmu erhalten deutliche Verbesserungen ihrer Geschwindigkeit und ihrer Slot Layouts.

 

Sansha’s Nation

 

 

Die Schiffe der Sansha’s Nation sind einige der am meisten hervorstechenden Piratenschiffe in EVE, und ihr Nightmare Battleship hat lange als Star des High-End PvE gedient. Auf der anderen Seite haben die Succubus Frigate und der Phantasm Cruiser verglichen mit ihren Kosten unter einem niedrigen Gegenwert gelitten.

 

Im Kronos Release werden alle Sansha’s Nation Schiffe einen riesigen Bonus auf Afterburner Geschwindigkeit erhalten. Das wird ihnen erlauben extrem schnell zu reisen während sie weniger Capacitor benötigen, geringere Signaturprofile haben und Scrambler gelassen hinnehmen.

 

Mehr Informationen zu all den Schiffen der Piratenfraktionen und die Möglichkeit euch darüber auszulassen findet ihr im ‚Features und Ideen‘ Forum in den Threads für Frigates, Cruiser und Battleships.

 

Da ist Morphite in diesem Asteroiden!: Die Prospect

 

 

Dev Blog

 

Als die Venture Mining Frigate Ende 2013 eingeführt wurde, wurde sie schnell zu einem der begehrtesten Schiffe der Eve Online Geschichte. Die Kombination aus niedriger Einstiegsbarriere, ausgezeichneter Mobilität und ordentlichem Mining Ertrag hat viele Piloten gereizt. Im Kronos Release werden wir eine Tech 2 Erweiterung der Venture vorstellen, die Prospect.

 

Die Prospect ist das erste Schiffe einer neuen Klasse von Erkundungs-Frigates, die dafür entworfen wurden die tiefsten und am weitesten gelegenen Bereiche des Raums zu besuchen. Sie bringt verbesserte Mining Kapazitäten mit, Gas Mining Ertrag der ihrem Vorgänger gleicht, einen größeren Erz-Hangar, verbesserte Verteidigung und vor allem, die Fähigkeit Covert Ops Cloaking Devices zu fitten. Das erlaubt der Prospect rauszufliegen und sich an den Asteroidengürteln in den gefährlichsten Regionen des Raums zu bereichern, als auch den Vorteil zu nutzen Covert Ops Jumpbridges von Black Ops Battleships verwenden zu können um tödliche Flaschenhälse zu umgehen.

 

Für mehr Informationen zu den Prospect Statistiken, als auch zu anderen Verbesserungen zum Mining im gefährlichen Raum, schaut hier in den letzten Dev Blog.

 

Asteroiden-Angriff: Mining Barges und Exhumer

 

 

Forenthread

 

Mining Barges und Exhumer sind das Rückgrat des groß angelegten Mining in Eve Online. Sie bieten die bestmöglichsten Erträge und können in vielen Asteroidengürteln im Cluster gefunden werden, während sie dabei sind den unersättlichen Appetit des Universums nach Mineralien zu bedienen.

 

In 2012 wurden diese Schiffe neu ausbalanciert um das alte Stufensystem zu entfernen und drei eindeutige Rollen zu bieten aus denen Spieler wählen können. Im Kronos Release konzentrieren und stärken wir diese Rollen, um zu erreichen dass alle Spieler in Eve die Werkzeuge haben um ihre Mining-Anforderungen zu erfüllen.

 

Die Procurer und die Skiff sind die defensiven Barges und haben einen extrem starken Tank. In Kronos werden sie außerdem einen Bonus auf Drohnenschaden bekommen, so dass die Miner auch zurückschlagen können wenn jemand ihre industriellen Vorhaben stört.

 

Die Retriever und die Mackinaw haben weiterhin die größten Erzhangare aller Mining-Schiffe, und erhalten kleinere Änderungen da sie bereits jetzt bei weitem die beliebtesten Barges sind.

 

Die Covetor und die Hulk erhalten noch mehr Ertrag um ihre Position als die profitabelsten Mining-Schiffe in Eve Online weiter zu stärken. Sie bekommen außerdem einen komplett neuen Bonus auf Strip Miner und Ice Harvester Reichweite der ihnen erlaubt die Asteroidengürtel noch effizienter auszuräumen, v.a. wenn sie in Teams arbeiten.

 

Für alle leckeren Details zu den Barge und Exhumer Änderungen, als auch zu Änderungen an den Mining-Kristallen und Gang Links, schaut hier in diesen Forenthread.

 

Weltraum-Trucks: Freighter und Jump Freighter

 

 

Forenthread

 

Freighter und Jump Freighter sind die Hauler mit den schwersten Lasten in New Eden, und bilden das Blut in den Venen der Eve Online Wirtschaft. Diese Schiffe waren immer schon sehr mächtig und effektiv im Bewegen von Fracht, aber vor Kronos boten sie keinerlei Wahl oder Anpassungsmöglichkeiten im Gameplay. Spielerfreiheit ist im Kern alles was wir euch bei CCP geben wollen, und wir arbeiten stets darauf hin dass jeder Aspekt von EVE interessante Wahlmöglichkeiten für die Spieler bietet.

 

Wir haben mehrere verschiedene Ansätze ausprobiert um die Freiheit der Entscheidung auf Freighter und Jump Freighter auszudehnen. Nach der Diskussion mit euch und dem CSM haben wir Low Power Fitting Slots als die beste Methode angesehen. In Kronos werden Freighter und Jump Freighter daher drei Low Power Slots erhalten die dazu verwendet werden können eure Schiffe zu jedem beliebigen Zeitpunkt an eure Bedürfnisse anzupassen.

 

Die Statistiken der Freighter und Jump Freightern werden abgeändert um mit den neuen Low Slots zu funktionieren. Für all die Details und euer Feedback dazu schaut in diesen Thread in der ‚Features und Ideen‘ Sektion.

 

Die Transporter : Blockade Runner und Deep Space Transports

 

 

Blockade Runner Forenthread

Deep Space Transport Forenthread

 

Transport Ships sind die erweiterten Tech 2 Versionen der allgegenwärtigen Industrial Ships, und fallen in zwei Klassen von denen jede ihre speziellen Eigenschaften besitzt.

 

Blockade Runner sind entworfen um kleinere Mengen an Ladung schnell und sicher durch alle Arten des Weltraums zu bringen. Ihr Zugriff auf Covert Ops Cloaking Devices gab ihnen schon bisher eine starke und nützliche Rolle, und in Kronos werden wir diese ausprägen durch leicht vergrößerten Laderaum, verbesserte Slot Layouts und einen Bonus auf Warp Geschwindigkeit.

 

Deep Space Transports sind Hauler für schwerere Aufgaben, entworfen einen Schlag abzubekommen und weiterzumachen. Sie haben für die meisten Piloten vor Kronos nicht sehr viel geboten, also geben wir ihnen umfassende Verbesserungen. Alle Deep Space Transports erhalten einen großen Fleet Hangar der den Transport von erheblichen Ladungen erlaubt ohne Verteidigung dafür opfern zu müssen, was neue Möglichkeiten für das Gruppen-Gameplay bietet. Diese Schiffe bringen auch extrem starke Verteidigung und einen einmaligen Bonus auf Verteididungs- und Antriebsmodul-Überhitzung mit. Das erlaubt dem cleveren Deep Space Transport Piloten Angriffe auszuhalten bis Hilfe kommt oder er seinen Weg in die Sicherheit antreten kann.

 

All die Details zu diesen Änderungen können in unserem ‚Features und Ideen‘ Forum in den Threads für Blockade Runner und Deep Space Transports gefunden werden.

 

Der echte Torpedo der Wahrheit: Phoenix und Citadel Missiles

 

 

Forenthread

 

Der Phoenix Dreadnought brauchte seit einiger Zeit dringend Wiederbelebung, und im Kronos Release geben wir ihm die Liebe die er braucht. Wir geben diesem Capital Ship einen neuen Schild-Resistenz Bonus, und wir erlauben ihm mit allen Schadensarten gleich hart zuzuschlagen.

 

Wir erhöhen außerdem massiv die Geschwindigkeit von Citadel Missiles und machen einige Änderungen an ihrer Art Schaden anzubringen, so dass Piloten die sie benutzen die Höhe des verursachten Schadens als konsistenter wahrnehmen werden.

 

Alle Details und das Feedback findet ihr in diesem Thread im ‚Features und Ideen‘ Forum.

 

Des Kapselpiloten bester Freund: Kampfdrohnen Ausbalancierung

 

Dev Blog

 

Drohnen sind eines der beliebtesten Waffensysteme in EVE und werden in einer Vielzahl von verschiedenen Schiffen in zahlreichen Situationen verwendet. Im Kronos Release führen wir eine große Menge an Veränderungen für alle Arten von Kampfdrohnen durch, um die Erfahrung für alle Nutzer von Drohnen zu verbessern.

 

Wir gleichen Drohnen zwischen den verschiedenen Fraktionen aus (heißt Amarr und Caldari Drohnen sollten jetzt wesentlich nützlicher sein), zwischen Seltenheit und Größe, wir machen Drohnen einfacher und konsistenter für neue Spieler erlernbar und wir fügen neue Low Slot Omnidirectional Tracking Enhancer hinzu.

 

Wir erhöhen auch die Kampfreichweite und Optimalreichweite der meisten Drohnen um die Negativauswirkungen der drohneneigenen Orbitgeschwindigkeit auf das Tracking zu verringern.

 

Alle Details zu den Änderungen können in diesem Dev Blog nachgelesen werden.

 

Wenn das Modul passt: Neue Module und Modulbalance

 

Medium Micro Jump Drive Thread

Hyperspatial Accelerator Thread

Transverse Bulkhead Thread

Nosferatu Thread

 

Wie die meisten schon erwartet haben werden, führen wir im Kronos Release auch eine Reihe neuer Module und Modulanpassungen ein, um sicherzustellen dass jeder Spieler eine große Bandbreite an interessanten Wahlmöglichkeiten beim Ausstatten seiner Schiffe besitzt.

 

Wir fügen ein neues Medium Micro Jump Drive Modul hinzu, was ähnlich der Large Version funktioniert, dafür aber auf Combat Battlecruiser, Command Ships und Deep Space Transports gefittet werden kann. Mehr Details in diesem Thread.

 

Außerdem fügen wir ein neues Set an LowSlot-Warpgeschwindigkeitsmodulen hinzu, die Hyperspatial Accelerator genannt werden. Diese Module geben einen einfachen Bonus auf die Warpgeschwindigkeit eines Schiffs, und werden speziell in langsamen Schiffen wie Freightern beliebt sein. Alle Details können in diesem Thread gefunden werden.

 

Wir werden im Kronos Release auch neue Rigs hinzufügen. Bekannt als Transverse Bulkhead Rigs, fügen sie Hüllen-HP zu Lasten des Laderaums hinzu, erhöhen ihre Effektivität mit der Zeit und machen sie noch nützlicher um andere Module am Leben zu halten wenn der Capacitor knapp wird. Diese Änderungen passen besonders gut zu den überarbeiteten Blood Raider Schiffen die wir bereits besprochen haben. Alle Details können in diesem Thread gefunden werden.

 

Ich hoffe ihr alle habt diesen Gang durch die Schiffs- und Modul-Balancing Änderungen genossen, die mit Kronos kommen werden. Wir sind sehr froh all diese neuen und überarbeiteten Schiffe zu eurem persönlichen Vergnügen am 03. Juni veröffentlichen zu dürfen.

 

Bis zum nächsten Mal, @CCP_Fozzie meldet sich ab.

 

Fly safe.

 

Ship and Module Balancing in Kronos – EVE Community.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.