Sich mit 50 Mrd. ISK eine Zigarre anzünden.

Die moderne Gesellschaft ist das Klischee nie so richtig losgeworden: wer Geld hat, der zeigt es. In der Popkultur geht es dabei meist um das Zeigen der eigenen Verschwendungssucht. Geld verbrennen und Besitz zerstören ist da nur die Spitze des Eisbergs. Manche lassen es sich – mit Ansage – unter dem Hintern wegschießen, und schenken damit einen Großteil einfach der Lootfee.

Mir reicht’s!

Er ist nicht so ungewöhnlich, der Moment in dem uns Eve anbricht. Ein teures Schiff verloren, im Local gesmackt worden, die Corp-Stimmung ist schlecht oder ein Trade ging mächtig in die Hose. Wenn es zu dieser Situation kommt werden die meisten schon mal mit dem Gedanken gespielt haben, New Eden voll und ganz den Rücken zu kehren. Nicht umsonst hat ‚can I haz your stuff‘ schon Ikonen-Charakter unter den unlustigen Ragequit-Threadposts.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/48/ML_-_Geldbeutel.jpg

Nur die wenigsten machen daraus ein so großes Drama wie Zhandra, welche sich einen Abgang der ganz besonderen Art überlegt hat.

Ihr reicht’s!

Am 5. Januar erstellte sie einen Thread mit folgendem Text:

Irgendwann in der kommenden Woche werde ich einen Jump Freighter abdocken, der alles enthält was ich besitze. Nicht die tatsächlichen Items, die meisten von ihnen habe ich verkauft und in PLEXe umgewandelt, aber drei T2 BPOs werden neben einigen anderen Gütern auch dabei sein. Eine grobe Schätzung basierend auf meinem Kontostand geht von über 40 Mrd. ISK aus, worin die Güter noch nicht enthalten sind. Ich werde versuchen noch etwas genauer zu werden wenn ich die meisten Waren von einigen meiner Accounts verkauft habe.

Ich werde abdocken und dann den Autopilot Richtung JITA setzen. Ich werde ein Update mit noch mehr Details posten. Bitte fragt mich nicht, ob ihr mein Zeug auch so haben könnt. Wenn ich zu viele Anfragen bekomme, werde ich einfach alles zerstören. Und seid nett. Ich war nett während ich spielte, aber jetzt ist es Zeit einen dramatischen Abgang hinzulegen.

Der Ankündigung folgten schließlich auch Taten. Am 9. Januar wurde ihr Alt ‚Stella Draconis‘ in Uedama gesichtet, und es dauerte nicht lang bis der Kill perfekt war (Top Damage RvB, Final Hentie):

zkillborad

Damit sollte der Wahnsinn aber noch kein Ende finden. Hentie lootete tatsächlich einen Teil der Überbleibsel, und kündigte dann im Local an Duell-Anfragen zu akzeptieren um seinen Loot-Anteil unter den Beteiligten zu verteilen. Jagtar lootete dann wiederum Henties Wrack.

Die T2 BPOs (in New Eden ungefähr mit Goldstaub vergleichbar) gingen unbemerkt in den Laderaum von Khadar Vess von RvB über:

.. Zu dem Zeitpunkt hatte ich gar nicht bemerkt, dass ich die BPOs habe (da ihr Wert als 0 angezeigt wird). Ich dachte ich hätte nur ein bisschen Zydrine und ein paar andere Gegenstände eingesammelt, die insgesamt vielleicht ein paar 100 Millionen wert sind. ..

Der Grund für die Aktion ist mir nicht bekannt, möglicherweise findet hier ja jemand noch etwas heraus. Letzten Endes wollte Zhandra vermutlich einfach sicherstellen, dass eine Rückkehr nach New Eden so schwer wie nur möglich wird (keiner weiß, ihr wievielter Quit-Versuch das war ^^).

Wem hilft’s?

Natürlich muss diese Frage kommen, ich bin ein Noob-Enthusiast – und 50 Mrd. ISK hätte man wirklich gut anders anlegen können. Jetzt scheint ein guter Teil des Loots tatsächlich in RvB gelandet zu sein, was ich nicht schlimm finde, weil die immer für Content gut sind. Allerdings ging es eben an einzelne Piloten, statt an die Organisation – und obwohl diese es sich sicher verdient haben, kann ich mir sinnvollere Arten vorstellen ISK im Cluster zu verteilen.

Hätten es aber nicht auch 10 Mrd. ISK für das Event getan, und der Rest geht an Angel Project oder Eve Uni? In den ISK steckt so viel Arbeit von Zhandra drin, so viel Motivation und Zeit, und dieser Wert kann an anderen Stellen so einigen Piloten helfen, ihre ersten Schritte im Spiel zu erleichtern. So bleibt neben dem lachenden Auge eben auch ein weinendes, wenn ich über das ganze Event nachdenke.

Aber die Entscheidung lag hier glücklicherweise immer noch bei der (ehemaligen) Besitzerin, und damit ist es auch völlig ok.

Ein weiterer Beweis der lebendigen und vielfältigen Eve-Kultur, denn so etwas gibt es tatsächlich nur in New Eden.

Kandoli

Going Out With a Bang | Eve Online News | TheMittani.com.

Greedy Goblin: The saddest moron.

 

3 thoughts on “Sich mit 50 Mrd. ISK eine Zigarre anzünden.

  1. Ich bin da der gleichen Meinung wie Gevlon Goblin. Berichtet wird darüber nicht, ob es vielleicht doch Donations an einzelne Spieler gegeben hat, aber in über 3 Jahren Spielzeit niemanden zu haben dem ich einen Teil meiner Sachen schenke, dass finde ich schon ein bisschen traurig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.