DevBlog – Sonnenstrahlen

Grüße Piloten,

 

ich bin CCP Nag, Lead Artist im Eve Team. Ich wollte euch etwas zeigen an dem wir für dieses Release gearbeitet haben.

 

Vor einigen Monaten ist CCP Solaris (der Gründer von CCP) 40 geworden, also habe ich ihn angerufen um ihm zu diesem besonderen Ereignis zu gratulieren. Nebenbei erwähnte ich dass ich dabei bin die existierenden Sonnenstrahlen zu überarbeiten, die ein wenig altmodisch geworden sind. Er hat das nicht all zu positiv aufgenommen, denn wie sich herausstellte war dass das einzige Feature woran er selbst gearbeitet hatte was heute noch im Spiel zu finden ist.

(Dieser Artikel von CCP Nag wurde von Kandoli übersetzt. Den Link zum Originalbeitrag findet ihr ganz unten.)

Nach einiger Überzeugungsarbeit habe ich es geschafft ihm zu versichern dass wir so gut wie jedes andere Grafik-Feature wenigstens ein Mal in 11 Jahren überarbeitet haben – bis auf die Sonnenstrahlen. Natürlich halten sie sich angesichts ihres Alters noch recht gut, aber alles hat eine gewisse Lebensspanne. Unglücklicherweise haben sie ihren Zenit bereits hinter sich und müssen daher einfach durch etwas jüngeres und frischeres ersetzt werden

 

Also ich hoffe er hatte einen tollen 40. Geburtstag!

 

Nichtsdestotrotz habe ich mich mit einem Grafik-Entwickler hingesetzt (den wir „die Maschine“ nennen) und uns an die alten Strahleffekte gemacht, um das System zu aktualisieren. Er hat das meiste des alten Systems neu geschrieben um bestimmte Dinge zum Laufen zu bringen, aber alles in allem ist es dem alten System gar nicht so unähnlich geworden. Wir hatten nicht das Bedürfnis mit etwas total Verrücktem auszubrechen, weil wir fanden dass die Strahlen ihren alten künstlerischen Stil nicht verlieren sollten – statt all die verrückte Physik auf ihnen anzuwenden. Außerdem wollten wir nicht all zu viele blinkende Elemente auf dem Bildschirm platzieren, sondern den gelassenen ruhigen Eindruck von Eve im Allgemeinen erhalten. Und ich hoffe es ist uns gelungen.

 

Die Strahlen sind insgesamt dreizehn geworden, und wir haben versucht ihnen jeweils ein eizigartiges Flair zu geben, abseits von den offensichtlichen Farbvariationen.

 

 

Ihr könnt das Beste wirklich nicht erkennen bis ihr anfangt die Kamera hin und her zu bewegen. Es gibt einiges an versteckten Effekten wie Farbänderungen, Elemente die größer und kleiner werden, Abdunkeln usw. die ihr nicht sofort wahrnehmen werdet. Ich denke es gibt dem ganzen mehr Leben.

 

 

 

Diese kommen in den künftigen Releases. Ich hoffe sie machen euch genau so an wie mich.

 

Bleibt sicher!

 

– CCP Nag

 

Solar Flares – EVE Community.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.