DevBlog – Es kommt auf die Größe an: Burner Missionen

Wieder einmal hallo ihr unbeugsamen Kapselpiloten!

Hier spricht CCP Fozzie der euch einen weiteren Blog bringt, in dem Features erklärt werden die am 26. August mit Hyperion eingeführt werden.

Heute werden wir über eine neue Art von Level 4 Sicherheitsmissionen sprechen, die wir euch im Hyperion Release bringen. Wir erwarten dass diese sogenannten „Burner Missionen“ eine aufregende neue Seite in das normale Level 4 Missions-Gameplay einführen werden.

(Dieser Beitrag von CCP Fozzie wurde von Kandoli übersetzt. Den Link zum Original findet ihr ganz unten.)

Diese Missionen schicken euch gegen „Burner“ in den Kampf, Piloten die von den fünf großen Piratenfraktionen trainiert wurden und sich anschließend von ihnen losgesagt haben, um eine nahezu omnipräsente Gefahr für Auslieferungen im New Eden Cluster zu werden. Die Führung der Piratenfraktionen übernehmen keine Verantwortung für deren gewaltsamen Aktionen, aber in der zwielichtigen Schattenseite von New Eden gehen Gerüchte herum, dass diese Piloten möglicherweise nicht ganz so unabhängig sind wie es ihre früheren Arbeitgeber behaupten.

Was auch immer ihre Motive sind, es ist eindeutig klar geworden dass diese Burner wesentlich gefährlicher sind als die Durchschnitts-Piraten. Sie sind Frigate-Spezialisten, verwenden angepasste Kapselpiloten-artige Technologie und Taktiken wenn sie aus ihren verborgenen Heimatstationen in ganz New Eden zuschlagen. Sie sind allen CONCORD-Ansätzen zur Bekämpfung dieser Gefahr geschickt ausgewichen, und nun suchen Sicherheitsagenten im ganzen Universum nach Kapselpiloten die in kleinen aber mächtigen Schiffen die gegnerischen Basen infiltrieren um dem Blutrausch der Burner ein Ende zu bereiten.

Burner Missionen werden aus dem normalen Level 4 Sicherheitsmissions-Pool verfügbar sein, herausgegeben von Agenten quer durch HighSec, LowSec und NullSec. Es gibt einige einzigartige Eigenschaften, die Burner Missionen von den bisher gewohnten Aufträgen unterscheiden:

  • Burner Missionen sind 100% optional. Es gibt keine Standing-Verluste bei Ablehnung oder Scheitern solcher Missionen. Der nette Sicherheitsagent von nebenan weiß dass nicht jeder Kapselpilot die Ausrüstung oder die Fähigkeiten hat um diese Missionen zu schaffen, daher wird er sich nicht angegriffen fühlen wenn ihr ablehnt.
  • Burner Missionen können nur in Frigate-Schiffen erledigt werden. Die Burner-Piraten operieren von Basen aus die durch Acceleration Gates geschützt sind, und letztere lassen nur Frigates hindurch. Alle Arten von Frigates (Tech 1, Tech 2 und Faction) können die Basen betreten.
  • Burner Missionen schicken euch gegen einen einzigen feindlichen NPC. Dieser sitzt in einer extrem mächtigen Frigate mit Werten die auf denen eines Spielers basieren, der mit Officer / Deadspace Modulen, Piraten-Implantanten und Command Links ausgestattet ist. Alle diese NPCs nutzen Warp Disruptors, und die meisten von ihnen nutzen Scrambler die MWDs abschalten wie es auch die Spieler-Scrambler tun.

Wenn Agenten euch eine dieser Missionen anbieten, geben sie euch weitreichende Informationen darüber was euch erwartet. Diese Instruktionen erlauben euch ein Schiffs-Fitting zu ermitteln und auszurüsten dass den Burner effektiv kontert. Ein Beispiel der gegebenen Informationen könnte so aussehen:

„Dieser Pirat wird eine Schild-geboostete Dramiel fliegen, mit einem extrem kleinen Signatur-Radius. Er macht den größten Teil seines Schadens normalerweise mit Domination Fusion Munition, ergänzt durch Mjolnir Raketen. Überlebende von bisherigen Angriffen behaupten dass er seine Feinde gern auf sehr naher Distanz mit hoher Geschwindigkeit umkreist, was es sehr schwer macht ihn zu treffen. Er fliegt immer mit einem Stasis Webifier und Warp Scrambler Fit.“

Aus dieser Information heraus könnt ihr entscheiden, welche Frigate hohe Resistenzen gegen Explosivschaden hat, außerdem ordentliche Resistenzen gegen Kinetik- und EM-Schaden, und welche effektiv kleine und schnelle Ziele verfolgen kann.

All diese Missionen werden sehr lukrative Belohnungen für euch bereithalten, teilweise auf die kurze Zeit abgestimmt die ihr investieren müsst um die Mission abzuschließen, wobei Risiko und Schwierigkeit ordentlich entlohnt werden. Die Burner haben auch eine – kleine – Chance wertvolle Faction Module zu hinterlassen.

Spieler dürfen gern Freunde mitbringen die ihnen in diesen Missionen helfen, und sie können auch Taktiken mit dem Rest der Community diskutieren. Der Fakt dass diese Missionen nur als Teil des zufälligen Level 4 Missionsvorrats vergeben werden, sollte sie nicht all zu leicht farmbar machen.

Im Hyperion Release wollen wir fünf Burner Missionen veröffentlichen, eine für jede der großen Piraten-Fraktionen. Hier ein kurzer Einblick was ihr in jeder von ihnen erwarten könnt:

  • Der Angel Burner fliegt eine Signatur-getankte Dramiel die ihren Gegner sehr eng und schnell umkreist.
  • Der Gurista Burner zieht seinen Vorteil aus Ganglink-geboosteten Disruptor-Reichweiten um auf lange Distanz Scourge Missiles zu verschießen.
  • Der Serpentis Burner verwendet seinen mächtigen 90% Stasis Webifier um seine Beute am Rand der Scramble-Reichweite zu halten, während er sie mit Railguns bearbeitet.
  • Der Blood Raider Burner bringt brutale Capacitor-Warfare in den Kampf um es mit seinen Feinden aufzunehmen.
  • Der Sansha Burner verwendet seine extreme Afterburner-Geschwindigkeit um sein Ziel während des Kampfes unter Kontrolle zu halten.

Wenn diese erste Welle von Burner-Missionen erfolgreich ist, denken wir darüber nach das Konzept mit weiteren Frigate-Feinden aufzubohren (Electronic Attack Frigates gefällig?), und werden möglicherweise sogar Cruiser-Missionen entwerfen.

Wir erwarten dass diese Missionen mehr Spaß und ein wenig Vielfalt in die Leben der Mission Runner in EVE bringen werden, und dass sie Spielern erlauben Schiffe und Taktiken zu verwenden die sonst nicht Teil ihrer normalen Eve-Aktivitäten sind.

Wir freuen uns eure Rückmeldungen zu diesen Missionen in unserem Feedback Thread zu hören. Worauf freut ihr euch bei diesen Burner Missionen am meisten? Was könnte eurer Meinung nach am Konzept noch verbessert werden? Welche Arten von Missionen würdet ihr außerdem im Spiel realisiert sehen wollen?

Die Burner Missionen werden ab dem Hyperion Release am 26. August in euren Agenten-Angeboten auftauchen. Um mehr über all die Verbesserungen zu erfahren die im Hyperion Release geplant sind, schaut in CCP Seagulls DevBlog hier.

 

Fly safe!

-CCP Fozzie

 

Size Matters: Introducing Burner Missions – EVE Community.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.