Egonics Inc.

Die gallentische Unterhaltungsindustrie ist hart umkämpft und Show-Business-Unternehmen sind bereit, alles für einen Vorteil gegenüber ihrem Wettbewerb zu tun. Die Größe der Unterhaltungsindustrie ist so gigantisch, dass nur 1% Verschiebung der Marktanteile Milliarden zusätzlicher Einnahmen versprechen. Dies hat viele Unternehmen zu fragwürdigen Methoden wie Spionage und Sabotage geführt,  während andere sich in einem ständigen technologischen Wettlauf engagieren. Ein Beispiel für letzteres ist Egonics.

Egonics Incorporated ist ein 50 Jahre altes Unternehmen, dass heute auf Herstellung und Vertrieb von Musik spezialisiert ist, die jeden persönlichen Geschmack bedient. Es gibt ein paar wichtige Meilensteine auf diesem Weg.

Zunächst betreibt und unterhält Egonics eine riesige Datenbank mit persönlichen Profilen von Milliarden von Menschen. Die Egonics Datenbank ist wohl die größte Datenbank von persönlichen Informationen durch ein Nicht-Regierungs-Unternehmen. Zunächst plante Egonics, diese Datenbank für zahlreiche Produkte zu verwenden – davon wurde jedoch nur das Musikgeschäft wirklich erfolgreich. Schon früh wehrten sich Konservative der gallentischen Regierung vehement gegen die Datenerhebung der Egonics, aber das Unternehmen verwendet diesen Gegenwind clever zu ihrem Vorteil, indem sie die jungen Leute für ihre Sache begeisterten, und die persönliche Freiheit aller Dinge befürworteten. Dies war einer der wichtigsten Faktoren für das anschließende Wachstum des Unternehmens und die „Egone“ wurde zu einem Symbol der Freiheit für junge Menschen überall im Cluster.

Die Informationen in der Egonics Datenbank ist extrem detailliert, wobei sie sowohl den sozialen Status einer Person enthält (Arbeit, Bildung, Familienstand usw.), als auch sehr detaillierte genetische und biologische Daten, einschließlich DNA-Proben. Egonics nutzt jede mögliche Methode, um ihre Datenbank zu vergrößern und sie aktuell zu halten. Einige dieser Verfahren stoßen bei vielen auf Skepsis, aber andere finden es gut wie engagiert das Unternehmen sicherstellt, dass der Kunde genau das bekommt was er will. Es gibt einige, die sich auf den Verkauf von DNA-Proben der noch nicht erfassten Menschen verlegt haben.

Zweitens beschäftig Egonics Tausende von Toningenieuren und Musikern, die ständig Musik nach den Bedürfnissen von bestimmten Kundengruppen erstellen. Egonics erkennt Hunderte von unterschiedlichen Geschmacksmustern in der Bevölkerung, und sie stellen sicher, dass jeder Musik findet die auf seine ganz besonderen Vorlieben abgestimmt ist. So veröffentlich Egonics jeden Tag Tausende von Songs. Obwohl die durch Egonics beschäftigten Musiker während ihrer Anstellung dort keinerlei Spielraum für die Schaffung von Musik haben, sammeln sie unschätzbare Erfahrungen während ihres Aufenthalts und eine Reihe von ihnen haben nach ihrer Zeit dort erheblichen Ruhm in der Branche erlangt.

Schließlich nutzt Egonics eine einzigartige Methode bei der Verteilung ihrer Musik an die Kunden. Die Egone erscheint eher wie ein Kopfschmuck statt eines Kopfhörers. Das liegt daran, weil es nicht wie normale Kopfhörer die Musik in die Ohren bringt, sondern Musik direkt auf jene Zonen im Gehirn projiziert, die für das Hören verantwortlich sind – womit sie das Ohr insgesamt umgehen. Dies hat viele offensichtliche Vorteile, sowohl für Egonics als auch für den Kunden. Am wichtigsten ist, dass keine Gefahr der illegalen Vervielfältigung und Verteilung besteht, da kein tatsächlicher Ton aufgezeichnet wird. Auch gibt es keine Lärmbelästigung und die Leute können sich während des Hörens einfach miteinander unterhalten, da die Ohren frei sind.

Musik wird mit dem Egone über eine dem Radio ähnliche Wellenlänge ausgestrahlt, so dass jeder Egonics Kunde in der Tat seinen persönlichen Radiosender hören kann, und nur die Lieder hört und bezahlt, die er mag.

Alles in allem erhöht Egonics stetig ihre Popularität, obwohl es viele gibt welche die rücksichtslose Datenerfassung und die tiefgreifenden Rundfunk-Methoden nicht gutheißen. Das Amarr Imperium hat zum Beispiel verboten Egonics innerhalb ihrer Grenzen zu betreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.